Anonym sexchatt

Jag har en fetisch som jag ej vågat prata om men lättare att skriva om den. Zu den Anfangszeiten des Internets war dort das Meiste noch umsonst.Sie verführen dich mit Leidenschaft und bringen deine Geilheit zum Siedepunkt.

Darüber hinaus gibt es jedoch auch ein paar ungeschriebene Gesetze, die dir helfen, bei den Camgirls gut anzukommen und mehr Spaß zu haben als andere, welche die Netiquette nicht beherrschen.

Wie im Reallife hilft dir ein freundliches Auftreten mehr als Herumkommandieren – außer, du befindest dich in einem erotischen Rollenspiel, bei dem du der Dominante und das Camgirl deine Sklavin ist.

Allerdings gibt es dabei leider, und das ist die schlechte Nachricht, einige Einschränkungen.

Zuerst einmal muss man sich überlegen, was man denn nun eigentlich genau sucht.

Achte aber bitte darauf, dass du von einem Festnetztelefon anrufst, denn der angezeigte Preis gilt nur für das deutsche Festnetz, vom Handy kann es viel mehr kosten und wir wollen hier alle Spass haben und niemanden abzocken.

Du stehst auf tabulosen und richtig geilen Webcam Sex?

Habt Ihr das so vereinbart oder steht dies im Profil der Senderin, dann sind Befehle erwünscht!

Ansonsten führen höfliche Fragen, wenn du etwas Bestimmtes sehen möchtest, eher zum Ziel. Die Camgirls merken sich, wer mit ihnen zuvorkommend umgegangen ist und sind wesentlich schneller bereit, dir deine Wünsche zu erfüllen, als wenn sie dich als unsympathisch in Erinnerung behalten.

Um wirklich bei den Camgirls zu landen, lohnt es sich, eine Netiquette, also ein paar Spielregeln, einzuhalten.

Zunächst solltest du natürlich die AGB des jeweiligen Portals lesen und beherzigen.

Natürlich kannst du auch gezielt Begriffe suchen wie anal, Blowjob, Dildo oder große Titten.

Tags: , ,